Wortkalender JULI

Zwischen Glut und Stille. Ferien vom Ich „Das ist so süß wie Traum und Tod: Von Glut und Stille müd und schwer Zuruhn in einem Fischerboot. Im herben Duft von Salz und Teer…“ So beginnt Hermann Hesse sein Gedicht„Meermittag“. Nein, ich sitze nicht in einem Fischerboot und lausche auch nicht dem Klang der Wellen. Gefangen…