Wortkalender Mai 2021

Ich will meine Seele tauchen. Von der Liebe in den Zeiten der Corona Raschen Schritts geht die Akkordeonspielerin an mir vorbei. Der Kies unter ihren Schuhen knirscht leise, fast rhythmisch. Sie habe gleich den nächsten Termin, sagt sie. Die Dur- und Moll-Akkorde von Dimitri Schostakowitschs „Walzer Nr. 2“ hängen noch, so hätte es Christian Morgenstern gesagt, wie…