Weihnachtstraum im „Herzlichen“ Spandau.

Auf dem 49. „Spandauer Weihnachtstraum“ gibt es aber viel zu entdecken:

Z.B. bunte Karussells und Bahnen wie das beliebte Riesenrad, das als „Wahrzeichen“ vor dem Rathaus steht, die Riesenrutsche und das historische Kinderkarussell oder die Familienachterbahn „Bugs & Bees“. Außerdem gibt es viele Stände mit internationalen Leckereien und natürlich wieder den „Jolly -Joker“–die Verlosung mit Fahrstuhl.

Auf dem Weihnachtstraummarkt treffen sich am 11. Dezember 2019, um 9.00 Uhr wieder Kinder aus Spandauer Schulen, um beim traditionellen Weihnachtsbaum-Schmück-Wettbewerb mitzumachen. An der „Wahl der schönsten Hütte“ können sich alle Besucher vom 49. „Spandauer Weihnachtstraum“ beteiligen: Einfach ein Foto machen, bei Facebook posten (www.facebook.com/SpandauerWeihnachtstraum) und eine Volksfesttüte oder einen Tannenbaum gewinnen. Die Weihnachtsbäume, mit denen das Festgelände dekoriert ist, werden in diesem Jahr am Wochenende vor Heiligabend für einen guten Zweck verkauft.

Amtliches

Der 49.„Spandauer Weihnachtstraum“ findet vom 25. November bis 27. Dezember 2019vor dem Rathaus Spandau statt. Er ist sonntags bis donnerstags jeweils von 11.00 bis 21.00 Uhr, freitags und samstags von 11.00 bis 22.00 Uhrgeöffnet (Geschlossen am 24.12.).

Ihr Linsenberichterstatter
Odu Reual