Bäcker Brot Buch

Bäckermeister Plentz als Buchautor

Bäcker – Brot – Buch!

Der Bäckermeister Karl-Dietmar Plentz hat ein Buch geschrieben.
Sein Buch, seine Familiengeschichte. Zurück, geschaut,- vor allem aber
nach vorne denken und handeln. Vor allen Dingen ohne Mehlstaub.
Nein, sein Buch gleicht einem guten Sauerteig. Er ließ seinen Text erst aufgehen und reifen. Statt zu backen wurde sein Teig gedruckt!

Herr Karl-Dietmar Plentz ist ein brillanter Erzähler!
Frau Andrea Specht hat seine Worte lesbar gemacht.
Der Verlag hat beides zum Buch gedruckt!
Ein spannendes Buch, auch die Rückblenden.
Anders als es beim Brotessen ist,
hat der Leser am Ende des Buches Hunger auf mehr!

Nun liegt es als Buch vor. „Der Brotmacher“, im Brunnen Verlag erschienen, Bestellnr. 190696.

Da ein Bäcker auf Grund seiner Handarbeit auch der Natur und somit der Schöpfung, der Natur nahesteht, liegen seine Gedanken bei DEM, der ihm und seiner Familie mit fünf Kindern die Kraft gab und täglich wieder gibt, um erfolgreich zu sein. In diesem Buch erfährt der Leser viele Anregungen und Erfahrungen, alle selbst erlebt, vom Autor.

Ein Familienbeschluss:
Am Sonntag, sind alle seine Läden geschlossen.

Bäcker – Brot – Buch!

Wer hätte diesen DREIKLANG vermutet?

Für den Terminkalender Samstag, 23.11.2019 ab 10 Uhr
Gänsebratentag am Holzbackofen.

Vor-ab-gelesen hat es für Sie
Herzlich Udo lauer

udo.lauer@welt-anschauung-durch-weltanschauen.de