Herausgeber: Udo Lauer - Merlin-Presse-Berlin

A+ A A-

Lesungen und Gastspiele im Schlosspark Theater,
                           Herbst / Winter 2018
                                Sa., 3. Nov. 2018, 20 Uhr
„Paul Abraham – Operettenkönig von Berlin“ (Gastspiel-Premiere) Tragikomödie mit Musik von Paul Abraham – mit Susanne Bard & Jörg Schüttauf Das Stück erinnert an einen großartigen Star der Operettenwelt, der von den Nazis verjagt und ins Vergessen gedrängt wurde. Mit vielen Melodien des Komponisten lässt Autor Dirk Heidicke Paul Abraham wieder aufleben. –
Weitere Vorstellungen: 4.11., 16 Uhr & 13.-17.11.18, 20 Uhr
                    Fr., 9. & Sa., 10. Nov. 2018, 20 Uhr
                       Gastspiel „Gut gegen Nordwind“
mit Alexandra Kamp & Maximilian Laprell Theateradaption des Bestsellerromans von Daniel Glattauer - romantisch, lebendig, tempo- und pointenreich, spannend, unterhaltsam und originell!
                         So., 11. Nov. 2018, 20 Uhr
Burghart Klaußner & Robert Schupp: „Fragen Sie mehr ...“
Hanns Eisler im Gespräch mit Hans Bunge Hans Bunges Gespräche mit Hanns Eisler über Bertolt Brecht, vom bekannten Schauspieler Burghart Klaußner für einen Theaterabend verwertbar bearbeitet. Das Gespräch wird ergänzt durch Eisler-Lieder, in Burghart Klaußners bewegender Vortragsart. Ein Musterbeispiel intelligenter Unterhaltung.
                              Sa., 17. Nov. 2018, 16 Uhr
                      Ilja Richter: „Vergesst Winnetou!“
Karl May – ein schräges Leben erzählt von Ilja Richter Wenn ein Ilja Richter das schräge Leben eines Karl May erzählt, wird das gerade bei ihm, mit ihm und durch ihn kein „gerader“ Abend! Aber ein unterhaltsamer! Wilde Lesung mit Musik. Ilja Richters Liebeserklärung an Karl May.
          So., 25. Nov. 2018, 20 Uhr / So., 16. Dez. 2018, 20 Uhr / Sa.,
                  12. Jan. 2019, 16 Uhr / Sa., 30. März 2019, 16 Uhr
Frank Lüdecke: „Über die Verhältnisse“ Frank Lüdecke redet über die Verhältnisse und wirft einen vergnüglichen Blick in die Seele zivilisationsgestresster Mitteleuropäer. „Über die Verhältnisse“ ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein.
                                  So., 2. Dez. 2018, 20 Uhr
                        Robert Louis Griesbach: „Eene meene Mistel“
Eine kabarettistisch-augenzwinkernde Weihnachtslesung. In seiner eigenen satirischen Weihnachtsbäckerei verquirlt Robert Louis Griesbach, Mitglied des Wühlmäuse-Ensembles, Wortwitz mit scharfsinniger Ironie und manch stechpalmiger Anmerkung zu einem außergewöhnlichen Weihnachtspunsch.
                 Sa., 8. Dez. 2018, 16 Uhr + So., 9. Dez. 2018, 20 Uhr
                           Hans Scheibner: „Wer nimmt Oma?“
Das kultige Jubiläums-Weihnachts-Programm – zum letzten Mal! Seit über 25 Jahren überall in Deutschland – in diesem Jahr zum letzten Mal mit den neuesten und besten Sketchen, Geschichten und Liedern von und mit
Hans Scheibner, Petra Milchert- Scheibner & Raffaela Scheibner

  wir warten auf EUCH im
Schlosspark Theater.